Strausseeschwimmen mit Landesmeisterschaften - Bildergalerie
 
Strausseeschwimmen mit Landesmeisterschaften
82. Auflage des Traditionsschwimmens

Das Strausseeschwimmen und die 2. offene Landesmeisterschaft Brandenburg im Freiwasser- und Langstreckenschwimmen fand im wie immer im Strausberfer Freibad statt. Nun war war das Wetter ja nicht besonders verlockend, trotz alledem kamen für das Strausseeschwimmen 2007 228 Schwimmer ins Ziel.
Ein überraschendes Gewitter zwang den Veranstalter eine halbe Stunde nach dem Start der Teilnehmer an der Landesmeisterschaft und am Strausseeschwimmen über 5000 m diesen ersten Durchgang ersatzlos abzubrechen.
Nachdem sich das Wetter wieder gebessert hatte, konnte das Strausseeschwimmen fortgesetzt werden.
Die anderen Durchläufe wurden nur hin und wieder von kräftigen Regenfällen gestört.
Die Akute Gewittergefahhr bewog den Veranstalter dann auch das Querbeetschwimmen abzusagen

Auf der Distanz von 1250 m siegte bei den Frauen
Sandra Lasch vom SC Chemnitz v.1892 e.V., bei den Männern errang Jan Gräfe Platz 1.
Über die 2500 m - Strecke siegten Isabell Donath vom Team Thüringen/Erfurter SSC und Toni Franz vom Team Thüringen/SC DKJH Leipzig.

Morgen, am 24. Juni ab 10 Uhr werden die Wettkämpfe über 2.500 und 10.000 m für Männer und Frauen durchgeführt.
Nähere Informationen und Ergebnisse des Strausseeschwimmens finden Sie auf der Webseite www.strausseeschwimmen.de

[Strausberg, 23.06.2007]      Impressum
 Fenster schliessen